Birgitt Hasenpusch

Geboren und aufgewachsen im Rheinland, habe ich 2004 mein Herz in und an Bayern verloren. Heute lebe ich mich meinen drei Kindern (7, 10 und 13 Jahre) im wunderschönen Regensburg.
 
Meine Ausbildung zur Yogalehrerin für individuelles Gesundheitsmanagement habe ich vor nunmehr fast 14 Jahren in München begonnen.
 
Heute leite ich gemeinsam mit meiner besten Freundin die LebensManufaktur – hier (er)schaffen wir Räume für Yoga und Lebensthemen.
 
Ich unterrichte in Präsenz in meinem YogaRaum in Niederbayern, gebe Einzelstunden und Outdoor-Kurse in Regensburg, unterrichte und coache bei unseren Workshops und voller Leidenschaft auf meinen YogaReisen nach Mallorca. Dazu gibt es meinen Youtube-Kanal mit „10 Minuten Yoga to Go“ Sessions zu verschiedenen Themen und ein umfangreiches Videoangebot.
Zu Birgitts Website
DAS CREDO MEINES LEBENS IST...

Niemand wurde geboren, um perfekt zu sein. Wir sind hier, um glücklich zu sein. So be real! Not perfect.

MEINE ERSTE BEGEGNUNG MIT YOGA

Die hatte ich vor ziemlich genau 24 Jahren in einem kleinen Raum irgendwo in NRW. Ich war von erstem Augenblick angekommen und schwer verliebt.

MEIN YOGA STIL

Hatha Yoga und Vinyasa Flow Yoga. Meine Kurse gestalte ich abwechslungsreich und sagen wir „bodenständig“. Ich mag es, wenn meine TeilnehmerInnen über ihren Körper, also in den einzelnen Asanas und verschiedenen Vinyasa-Flows ins Spüren und damit in Verbindung mit sich selbst kommen.

MEINE SPECIALS

“Man kann den Wert von Yoga nicht beschreiben, man muss ihn erfahren.“ Dieses Zitat von B.K.S. Iyengar begleitet mich schon seit vielen Jahren und beeinflusst mich auch in meinem Stil Yoga zu unterrichten. Ich wünsche meinen TeilnehmerInnen, dass sie möglichst viel von der Matte mit ins Leben nehmen.

WAS BEDEUTET YOGA FÜR MICH?

Yoga ist einfach das zur Ruhe kommen unseres Geistes im Einklang mit unserem Körper. Ich mag den Zustand ganz im hier und jetzt in meinem Körper auf meiner Matte zu sein.

Yoga hilft uns, die Liebe zu uns selbst und die Verwurzelung mit dem eigenen Sein zu erfahren. Yoga ist für mich Liebe.

WARUM IST YOGA GUT FÜR UNS?

Yoga bringt mehr Wohlbefinden für unseren Körper, unseren Geist und unsere Seele.

Es entfaltet mehr Raum für Harmonie, Frieden, Beweglichkeit, Gesundheit, Gelassenheit, Freude und Herzenswärme in unserem Leben.

Yoga stärkt unser Immunsystem, es macht glücklicher, entspannter und wir lernen unseren Körper besser kennen und schätzen.

3 EFFEKTIVE YOGAÜBUNGEN FÜR ZUHAUSE
  1. Apanasana, die Päckchenhaltung zur Entspannung der Rückenmuskulatur und zur Unterstützung unserer Verdauungs- und Entgiftungsorgane. Überall praktizierbar und das Erste was ich nach dem Aufwachen in der Früh noch vor dem Aufstehen im Bett mache.
  2. Alle Variationen von Adho Mukha Svanasana, des nach unten schauenden Hundes. Man kann dieses Asanas so unfassbar vielfältig ausführen – von Dehnung, Stabilisierung, Entspannung, Kräftigung, Mobilisierung bis hin zur Aktivierung unserer Mitte – alles ist damit machbar.
  3. Die Brahmari Atmung. Sie wirkt einfach herrlich beruhigend auf unseren Geist aus und lässt einen nach einem anstrengenden Tag absolut zur Ruhe kommen. Außerdem besagen alte indische Schriften, dass sie das Herz mit Heiterkeit erfüllt.